energetische Wirbelsäulenbehandlung


Energetische Wirbelsäulen-Behandlung


Die Wirbelsäule - kein anderer Knochen bekommt so viel Aufmerksamkeit, und das zurecht! 

Die WS ist unsere Stütze, passt in dieser Stütze etwas nicht, wie verspannte Muskulatur, verschobener Wirbel, beengte Kleidung, psychosomatische Themen, wirkt sich das auf den gesamten Körper aus.

So wie alles in der AMM mit TCM wird auch hier bei der WS auf Yin/Yang Zustände geachtet, Fülle oder Leere, Hitze oder Kälte, Überbeanspruchung oder zu wenig Bewegung. 

Unterschiedliche Wirbel und Wirbelsegmente werden den Organen und Meridianen zugeordnet sowie verschiedene Lebensthemen. 

So kann nach der Dorn-Methode ein Problem im 7. Brustwirbel auf eine Unausgeglichenheit im Magenmeridian hinweisen sowie Probleme mit dem Magen selbst. Häufig auch Schluckauf, Sodbrennen oder Schwächegefühl.

Wichtig:

Dies ist keine chiropraktische- oder osteopatische Behandlung, es werden keine Wirbel eingerenkt!

Vielmehr richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die energetischen Zustände. Diese werden mit der Akupunkt Meridian Massage

behandelt durch sanfte Stimulation.