AMM&TCM

 

"Wir sind ein Teil des Ganzen"


In seiner Kraft - Verbunden - Wohlbefinden 

Die Akupunkt Meridian Massage (AMM) basiert auf der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Sie ist eine wunderbare Kombination den Menschen in seiner Ganzheit zu verstehen. 

Das Jahrtausendalte Wissen aus dem fernen Osten offenbart uns mittlerweile viel Betrachtungsweisen des Menschen und seiner Umwelt. Es handelt sich um eine Behandlungsform, deren Ziel es ist, die Lebensenergie (Qi) im Körper zum Fließen zu bringen.

Unsere Lebensenergie fließt in unseren Meridiane. Jeder Meridian ist mit seinem Namensgleichen Organ verbunden. So ist es möglich über die Meridiane auch die Organe zu beeinflussen. Auf jedem Meridian liegen unterschiedlich viele Akupunkturpunkte, die alle ein oder mehrere Aufgaben erfüllen und somit ebenfalls den Meridian und/oder das Organ beeinflussen.  

Die Meridiane und Organe werden noch zusätzlich in die 5 Elemente - Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz unterteilt. 


 

"Yin & Yang - eine Einheit"


In ALLEM, in jedem Symptom, in jedem Zustand zeigen sich ein Yin und Yang Anteil, Fülle und Leere, Hitze und Kälte, Kummer und Freude, Schmerz und Gesundheit... Das Eine kann nicht ohne den Anderen.


Alles beeinflusst uns, der Mond, das Wetter, die Jahreszeiten, unsere Umgebung, die Arbeit, unsere Freunde, unsere Einstellung zu uns und zu andere, ob wir gestresst sind oder uns zu viel/zu wenig bewegen....


Die Akupunkt Meridian Massage in Kombination mit der TCM betrachtet somit nicht allein die Symptome, sondern den Menschen als Ganzes.

Nach einer energetischen Befundung werden die für Sie passenden Meridiane und Akupunkturpunkte behandelt.